Q & A from a German Student

1. Is it true that if you turn 16 you’re allowed to have fun and break the rules as long as you want but then have to decide for or against the Amish life?

Yes, to some extend, depending on the group, but it is not always as simple as that

Ja, zu einem gewissen Ausmaß in Abhängigkeit von der Gruppe, aber es ist nicht immer so einfach wie die

2. If i understood it right then you decided against it? Why?

I left because I felt I could not live that lifestyle, and live the man-made rules, and be under other peoples’ control.

Ich habe , weil ich dachte, ich könnte nicht leben , dass der Lebensstil und leben die Menschen gemacht Regeln und unter Kontrolle anderer Menschen sein .

3. Have you ever regret that decision?

No, I wish things could have been different, as I do admire their life, but it was not for me.

Nein, möchte ich es auch anders gewesen sein , wie ich bewundere ihre Leben , aber es war nicht für mich.

4. How was your childhood? What were the rules and were you’re parents strict?

My parents were in a rather strict Amish sect, but they were not as strict as the Bishops and leaders of the church were, honestly. Mom was stricter than Dad, at least in the later years. Dad did not seem to care as much about photos being taken as the church would have liked… So I was somewhat OK with the life that I had, up until I was 13, and my uncle made my family move.

Meine Eltern waren in einem eher strengen Amish -Sekte , aber sie waren nicht so streng wie die Bischöfe und die Führer der Kirche waren , ehrlich. Mama war strenger als Papa, zumindest in den späteren Jahren. Vater schien nicht so viel über Bilder getroffen als die Kirche hätte egal … Also ich war etwas OK mit dem Leben, das ich hatte, bis ich 13 war, und mein Onkel machte meine Familie ziehen .

5. Do you still have contact to your parents?

I saw them a month or 2 ago, but that was after about 2 years. Yes i miss them. Mom has dementia, and Dad is paralyzed.

Sah ich sie einen Monat oder 2 vor , aber das war nach ca. 2 Jahren. Ja, ich vermisse sie . Mutter hat Demenz, und Papa ist gelähmt .

6. If you’ve stayed as an amish, what would have been your opportunitys e.g. job?

Not much, I would say farming, or sawmilling, or maybe I could have started a local business, but there would have been restrictions on how I could promote it, like the signs would have had to be generic, “wood working”, “wicker baskets”, not a business name Etc.

Nicht viel, würde ich sagen, Landwirtschaft oder einem Sägewerk oder vielleicht könnte ich ein lokales Geschäft begonnen haben, aber hätte es Einschränkungen, wie ich es zu fördern, wie die Schilder hatten generisch sein haben “, Holzbearbeitung “, ” Weidenkörbe ” , nicht eine Firma usw.

7. What technical objects you weren’t allowed to use?

Most electronics, with the exception of some flashnights, and battery powered starter for sawmill motors. They allowed small Honda engines for water pumping, but not for lawn mowers. They had to be started by hand, not by a battery starter. No chainsaws (although some other sects allow some of these things).

Die meisten der Elektronik, mit der Ausnahme von einigen flashnights und batteriebetriebene Sägewerk Starter für Motoren . Sie erlaubten kleinen Honda-Motoren für Wasserpumpen , nicht aber für Rasenmäher . Sie mußten von Hand gestartet werden , nicht durch eine Batterie Starter. Keine Kettensägen (auch wenn einige andere Sekten ermöglichen einige dieser Dinge ) .

8. How old were you when u left them and was it hard?

I first left at the age of 13, and could not work to make a living, but the last time I left was when I was 18, and yes, it was hard to make a living. It took me over a decade to finaly got a GED, which is the equivalent to a High School Diploma.

Ich zum ersten Mal im Alter von 13 nach links , und konnte nicht arbeiten, um leben zu können , aber das letzte Mal verließ ich war, als ich 18 war, und ja, es war schwer, ein Leben zu machen. Es dauerte mehr als ein Jahrzehnt , um im Finale bekam einen GED , die das Äquivalent zu einem High School Diploma ist .

9. What are the religious beliefs of the people to live Amish?

Well they believe in Jesus, but they do not believe that you can know that you are saved, which the bible says you can know, so that was another reason I left.

Nun, sie glauben an Jesus , aber sie glauben nicht, dass Sie wissen, dass Sie gespeichert werden , was die Bibel sagt, dass Sie wissen , das war ein weiterer Grund, ich ging.

10. Where have you grewn up?

I grew up in Homerville Ohio

Ich wuchs in Ohio Homerville

https://www.youtube.com/watch?v=HUvhou0l_sU

11. What is the amish language?

“PA Dutch”, it is a Germanic dialect. Some call it “PA Deitsch”. It came from a migration to America and to American state of Pennsylvania, of many different languages, and it sort of morphed into a dialect, that was not really written down, but became an everyday use language for all the groups in the area. It may have had Germans, English, and people from Holland, as well as other parts of Europe.

“PA Dutch ” , ist es eine germanische Dialekt. Manche nennen es “PA Deitsch ” . Es kam von einer Migration nach Amerika und den amerikanischen Staat von Pennsylvania, der viele verschiedene Sprachen , und es irgendwie verwandelte in ein Dialekt , die nicht wirklich aufgeschrieben wurde , wurde aber eine alltägliche Verwendung Sprache für alle Gruppen in der Region. Es kann Deutsche, Engländer und Menschen aus Holland, wie auch andere Teile Europas haben.

Q & A from a German Student was last modified: by